Buchvorstellungen

Buchvorstellung Ausgestresst von Mirco Schanz und Jörg Herz

Mirco Schanz, Jörg Herz: ausgestresst

STRESS VERSTEHEN, REDUZIEREN, ABBAUEN
Aha-Effekte schon beim Blättern: In Kombination mit den Illustrationen des Künstlers Jörg Herz vermittelt Mirco Schanz einen „stressigen“ Inhalt leicht und anschaulich. Das Lesen soll Spaß machen und es macht Spaß.
 mehr lesen

Buchvorstellung Brot und Honig von Birgit Fazis

Birgit Fazis: Brot & Honig

REZEPTE FÜR EIN GUTES LEBEN
Birgit Fazis nennt ihr Buch „Brot & Honig“, überrascht die Leser*innen dann aber mit einer Vielzahl weiterer Rezepte. Sie sind allesamt von der Autorin auf ihre Machbarkeit überprüft und orientieren sich an den vier Jahreszeiten. Nur Brot gibt es immer – kein Wunder bei der Begeisterung der Autorin für dieses Lebensmittel.
 mehr lesen

Buchvorstellung Gabriele Nedoma, Vergessene Heiltinkturen

Gabriele Nedoma: Vergessene Heiltinkturen

ALKOHOLFREIE PFLANZENTINKTUREN UND IHRE ANWENDUNGEN
„In den alkoholfreien Tinkturen unserer Vorfahren sind Medizin und Nahrung eins […]“, schreibt Gabriela Nedoma und nimmt die Leser mit auf die Reise, diese Einheit wieder zu erreichen. Das Buch startet mit Grundlagen und Tipps für prophylaktische Anwendungen.
 mehr lesen

Buchvorstellung "Frei und wild"

Vanessa Blank: Frei und wild

NATURERLEBEN UND BUSHCRAFT – PRAKTISCHE ANLEITUNGEN FÜR DEINE ABENTEUER
Eine Nacht allein im Wald verbringen, dazu gehört Mut – oder/und dieses Buch. Es enthält reichlich Praxiswissen zu Themen wie Lagerbau, Feuertechniken, wilde Küche, Holzbearbeitung, Tarnung, Spuren von Mensch und Tier lesen, Wasser finden und trinkbar machen, Naturmedizin und vieles mehr.
 mehr lesen

Anna C. Rupp Trockenblumen COVER

Anna C. Rupp: Trockenblumen

GESTALTEN MIT GRÄSERN, BLÄTTERN UND BLÜTEN
Nachhaltigkeit statt Schnittblumen: Anna C. Rupp präsentiert poetische Ideen für Arrangements aus getrockneten Gräsern, Blüten und Blättern. Stimmungswelten erschaffen und einen Moment der Entschleunigung verschenken, nennt das die Floristin. Du lernst üppige Kränze zu gestalten, eine Blumenwolke zu basteln oder einen klassischen bunten Trockenblumenstrauß herzustellen.
 mehr lesen

Buch Viktualienmarkt Cover

Katja Klementz, Sabine Mader, Ulrike Schmid: Der Viktualienmarkt

MIT LEIB UND SEELE
Auf jeder Seite schwingt Respekt, Leidenschaft und ein großes Interesse an den Menschen mit – in kleinen Geschichten sowie in den Fotos über Münchens berühmtesten Markt. „Die Auswahl der Standlbesitzer, die wir hier porträtieren, ist zufällig und alles andere als vollständig“, schreiben Katja Klementz (Autorin), Sabine Mader und Ulrike Schmid (Fotos) in der Einleitung.
 mehr lesen

Gisela Leinberger Mein duftes Jahr-Cover

Gisela Leinberger: Mein duftes Jahr

MIT ZWÖLF ÄTHERISCHEN ÖLEN DURCH DIE JAHRESZEITEN
Naturdüfte sind ihre Passion: Von Zeder, Rosmarin bis Tulsi – jedem Monat ordnet Gisela Leinberger einen Duft zu. Herausgekommen sind 12 Duftgeschichten, gefolgt von Basisinformationen, praktischen Rezepten, einfachen Übungen sowie überraschenden Informationen. Gut verständlich führt die Autorin durch die Grundlagen an die praktische Umsetzung heran.
 mehr lesen

Katharina Bodenstein: Naturkosmetik Cover

Katharina Bodenstein: Naturkosmetik

DIE BESTEN 200 BIOREZEPTE
Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch, mit dem Leser*innen sofort, auch im Winter, loslegen können. Denn nach einem „ABC der Schönheitspflege“ folgen die 200 Rezepte im Takt der Jahreszeiten, oft angereichert durch Pflanzenporträts. Ob mit Rohstoffen aus der Natur, aus dem Garten oder aus dem Fachhandel, die Tipps sind anschaulich und leicht nachzuarbeiten, manche sogar auf Vorrat.
 mehr lesen

Leaf to Root Buchvorstellung

Esther Kern/ Pascal Haag/ Sylvan Müller: Leaf to Root

ALLES VOM GEMÜSE ESSEN
Karottenkraut, Melonenschale, Radieschenblatt & Co: Die Autoren zeigen, wie wir das zubereiten können, was andere wegschmeißen. Das Thema „Leaf to root“ ist so besonders, dass es sich lohnt, dieses Buch genauer anzuschauen, auch wenn es keine Neuerscheinung ist. Die Autoren haben außergewöhnliche Gemüseteile, die sie „Second Cuts“ nennen, systematisch recherchiert, sich mit Spitzenköchen ausgetauscht und mit Blättern, Blüten, Stielen, Strünken, Wurzeln experimentiert.
 mehr lesen

Vatannen: Maeaeh

Vatanen, Sanna: Määh!

FINNISCHES DESIGN GESTRICKT UND BUNT BESTICKT
Die skandinavischen Muster sehen aufwändig aus, sind aber einfach: Zuerst wird ein- oder zweifarbig gestrickt, dann mit bunten Garnen bestickt. Dadurch entsteht eine raffinierte 3D-Optik. Sanna Vatanen stellt 20 Handarbeitsprojekte von der Lappi-Mütze über gefilzte Hausschuhe bis zum Salmiak-Schal vor. Am liebsten arbeitet sie mit nachhaltiger Wolle und handgefärbten Garnen von alten finnischen Schafrassen.
 mehr lesen

Wir & Team