Buchvorstellungen

Ursula Asamer 50 Shades of Green

Ursula Asamer: 50 Shades of Green

HEIMISCHE KRÄUTER UND BLÜTEN FÜR LUST UND LIEBE
Kaiser Nero hielt nicht nur seine Stimme mit Schnittlauch geschmeidig, Petersilie wurde in früheren Zeiten zur Verhütung verwendet. Die Linde regt auf subtile Weise die Libido an … Die Natur wartet mit heilsamen Geschenken auf, die unsere Lebenskraft stärken, die Libido anregen und so manch brach liegendes Gefühl erwecken.
 mehr lesen

Buchvorstellung Sven Nürnberger Wild Garden

Sven Nürnberger: Wild garden

GÄRTEN NATURALISTISCH GESTALTEN
Pflanzen gedeihen an ihrem Naturstandort am besten- eine alte gärtnerische Weisheit. Sven Nürnberger führt zu einzigartigen Vegetationen von der Nord- bis zur Südhalbkugel, um deren Gemeinschaften zu beobachten und daraus Empfehlungen für eine “wilde” Gartengestaltung abzuleiten.
 mehr lesen

Ingrid Kleindienst-John: "Ich bin Königin meiner Hormone"

Ingrid Kleindienst-John: “Ich bin Königin meiner Hormone”

HORMONHAUSHALT MIT KRÄUTERN UND ÖLEN IN BALANCE BRINGEN
Über die Hälfte der Menschheit ist weiblich, aber das Wissen um die Besonderheiten wurde lange verschämt verschwiegen oder schlicht nicht zur Kenntnis genommen. Ingrid Kleindienst-John lädt pointiert und kurzweilig ein, sich ganz normal über weibliche Körperthemen auszutauschen.
 mehr lesen

Buchvorstellunge Karin Greiner Wildkräuterrezepte

Karin Greiner: Wildkräuterrezepte

MIT PFLANZENLUST DURCHS JAHR
Wer Karin Greiner kennt, hört beim Lesen ihre Stimme, sieht sie lächelnd in der Küche stehen und behutsam die gerade gesammelten Kostbarkeiten vorbereiten… Dieses Buch vereint nicht nur raffinierte und neue Rezepte, es lädt ein, die Schätze aus Garten, Wald und Flur mit anderen Augen zu sehen.
 mehr lesen

Cover: Eva Rosenkranz, Überall ist Garten

Eva Rosenkranz: Überall ist Garten

ZUFLUCHTSORT ZWISCHEN LEBENSKUNST UND ÜBERLEBEN
Gärtnern schenkt Kraft – sei es durch das eigene Tun oder als kleine Flucht aus einer Welt voller Zeitnot und Lärm. Doch „die Blaue Blume der Romantik kann schon morgen Schneckenfraß sein”, warnt die Autorin. Indem sie jeden Monat porträtiert – den Dezember mit Samen, Knospen und Wurzeln als „Geburtsstätte des Frühlings” zum Beispiel – führt sie durch das Jahr und stellt dabei Tugenden und Haltungen in den Mittelpunkt, die im Garten ihren Nährboden finden.
 mehr lesen

Cover Ophelia Nick, Neue Bauern braucht das Land

Ophelia Nick: Neue Bauern braucht das Land

EIN PLÄDOYER FÜR GUTE LEBENSMITTEL AUS EINER GESUNDEN UMWELT
Die Biobäuerin und Politikerin Ophelia Nick widmet das Buch einer modernen Landwirtschaft, die die Natur nicht schädigt, sondern in sie eingebunden ist. Sie fordert Landwirte, die pestizidfreie Lebensmittel produzieren, ihren Tieren ein würdiges Dasein ermöglichen und als Klima- und Umweltschützer eine bunte, artenreiche Agrarlandschaft gestalten.
 mehr lesen

Cover Sabrina Herber, Eliane Zimmermann: Aromatherapie für Frauen

Sabrina Herber, Eliane Zimmermann: Aromatherapie für Frauen

DAS SELBSTHILFE-BUCH FÜR BEWUSST LEBENDE FRAUEN
Dieses Praxisbuch ist als umfassender Begleiter für Frauen konzipiert – und überzeugt durch seine fundierten und durch Einblicke in wissenschaftliche Studien belegten Tipps und Anwendungen. Mit ätherischen Ölen alle Zyklen des weiblichen Lebens unterstützen – dazu regen die Autorinnen mit großem Erfahrungswissen an. mehr lesen

Cover Catherine Horwood Beth Chatto

Catherine Horwood: Beth Chatto

MEIN LEBEN FÜR DEN GARTEN
Zugegeben, ich kannte die große englische Gartenlady Beth Chatto nicht, bevor ich das Buch gelesen habe. 2018 starb die berühmte Gärtnerin, Autorin und Pflanzenfrau im Alter von 94 Jahren. Ihr Leben lang gärtnerte sie nach dem Motto “The right plant in the right place”. Wer war sie? Einblicke in ihr erfülltes (Garten-)Leben und ihr einzigartiges Pflanzenwissen gibt diese Biografie.
 mehr lesen

Buchvorstellung "Wald tut gut" von Karin Greiner und Martin Kiem

Wald tut gut

VOM WALDSPAZIERGANG ZUM BAD IM WALD
Karin Greiner, Martin Kiem und Martina Weise (Fotos) erzählen über die Entstehung des Buches „Wald tut gut“ wie vom Beginn einer neuen glücklichen Freundschaft. Ihre Sichtweisen und Herangehensweisen zum Wald und was er uns, den Lesern*innen, alles geben kann, treffen und ergänzen sich.
Wir hatten die Gelegenheit, bei der Buchvorstellung durch den AT-Verlag im Mai im Kloster Neustift in Südtirol dabei zu sein und mit den Autor*innen und der Fotografin zu sprechen. Vor allem durften wir vom Wald kosten, ihn mit den Augen der Fotografin sehen, die Füße in ihn eintauchen …
 mehr lesen

Lavendelo-Lied

Lied

WAS FÜR EIN GESCHENK
Text und Gesang: Angelika Pauly
Das Lavendelo, die Idee also, die auf deiner Schulter sitzt und dir zuraunt, wie du dich von der Natur inspirieren lassen kannst, das Lavendelo, das frech und frei durch die Felder hüpft, das den Kreativen noch mehr kreative Ideen zuflüstert, genau dieses Lavendelo hat ein Lied geschenkt bekommen! Die Sängerin und Autorin Angelika Pauly ließ sich von der Lavendelo-Geschichte aus der ersten Ausgabe inspirieren und singt nun für uns alle ihr Lavendelo-Lied.
Wir verbeugen uns, schicken ein riesengroßes Dankeschön und lassen einen Trommelwirbel erklingen:
 mehr lesen

Wir & Team