Naturnah leben

Für mehr Kraft, Energie und eine bessere Gesellschaft

Futter für dein naturnahes Leben

Abonniere den Lavendelo-Newsletter und du erhälst diesen Kick für neue Ideen im Tomatenanbau kostenlos dazu: “Von Tomaten und Menschen. Was haben Schneewittchen, ein roter Pfirsich und eine bulgarische Rose gemeinsam?” Von Karin Bechstein, als PDF.

Du wirst Teil unserer exklusiven E-Mail-Liste und erhältst wöchentlich eine Mail zu den Themen des Lavendelos: Naturnah leben, nachhaltiges Handarbeiten, Wildkräuter- und Gartenwissen.
Abmeldung jederzeit möglich.


Blog

  • Tomaten aussäen im Februar

    TOMATEN, ARTISCHOCKEN UND SOMMERBLÜHER
    Bist du auch ungeduldig? Dass es endlich losgeht? Dann ist Aussäen die richtige Vorbereitung. Aber gemach! Vieles dürfen wir nicht zu früh aussäen, sonst werden die Setzlinge „gackelig“. Was du im Februar aussäen darfst, und wie das geht, erfährst du in diesem Artikel. Mit Extratipp.
     mehr lesen

  • Neunerlei Holz

    TRADITION, GESCHENK, NATURERLEBNIS
    Sammle zu Weihnachten ein Bündel aus neunerlei besonderen Holzarten. Mit der Familie, mit dem Partner oder der Partnerin, mit den Kindern. Dieses Sammeln schärft die Beobachtungsgabe, macht Laune auf Natur, und knüpft an eine sehr alte Tradition an. Nebenbei ist das Neunerlei Holz ein schönes persönliches Geschenk, das du ganz ohne Hektik und Kaufstress überreichen kannst. Um das Sammeln vorzubereiten, löse das Kreuzworträtsel und tauche ein in die Hintergründe zu dem Neunerlei Holz.
     mehr lesen

  • Wenn Larven der Breitfüßigen Birkenblattwespe zum Kahlfraß antreten…

    GEMEINSAM SCHMECKT ES BESSER
    Die Larven der Birkenblattwespen zeigen ein verblüffendes Verhalten: Sie treten gerne in Gruppen auf und fressen gemeinsam. Soweit ist noch nichts außergewöhnlich. Werden sie dabei gestört, formen sie ihre Körper zu einem charakteristischen „S“. Man nimmt an, dass sie damit mögliche Fressfeinde erschrecken wollen. Das Überraschende daran:
     mehr lesen

  • Lavendelo 27 | Kraftvoll

    DIESER HERBST WIRD KRAFTVOLL!
    Entdecke die innere Kraft von Weinrebe, Salbei und Brennnesselsamen. Begib dich in die wunderbare Welt fermentierten Gemüses, allen voran Oliven und Kapern aller Art. Erlebe die Stärke, die wir aus Stricken und Häkeln entwickeln können, die Wärme nachhaltiger Designs, die Ruhe, die von getöpferten Kunstwerken ausgeht und die Magie echter Handwerkskunst wie dem Spinnradbau. Lass dich von Mut erfassen, wenn du neuesten Forschungen zu erstaunlichen Fähigkeiten von Pflanzen folgst. 26 kraftvolle Beiträge der Lavendelo-Autor*innen findest du im Lavendelo 27!
     mehr lesen

Mehr aktuelle Beiträge

Das sagen Leser*innen

„Ich möchte Euch ein ganz großes Lob aussprechen, dass Ihr so was Schönes ins Leben gerufen habt. Die Berichte sind immer spannend und die Anregungen zum Nähen, Stricken, Basteln immer großartig.“ Angelika J.

Ich LIEBE Lavendelo, ich hätte so gerne noch mehr Ausgaben – und vor allem für mich als begeistertes ‚Kräuterhexlein‘ ganz, ganz viel über Kräuter und Natur“, Petra F.

Das Lavendelo will ” … einen Gegenpol gegen die Unrast der Zeit setzen.”Eine Formulierung, die ich wunderschön finde!“ Martina G.

Warum Lavendelo?

Das Lavendelo vereint Menschen, die gärtnern, stricken, filzen, designen, weben, spinnen, staunen, wandern, sich für ihre Gesundheit einsetzen, kochen, Wildkräuter sammeln …. Es geht um Kreativität, Naturerleben und um unbeschwert nachhaltige Anleitungen und Rezepte.

Lass dich beflügeln, beraten und beeindrucken!

Das Lavendelo ist der gute Geist, der uns motiviert und im rechten Augenblick eine gute Idee einflüstert.” Inge A.

Ein naturnahes Leben verändert; du erlebst, welche Beobachtungen andere bereichernd finden und welche Wege sie ausprobieren. Du findest Anregungen zum Staunen und selbermachen im Lavendelo-Blog und detailliert und vielfältig in der Zeitschrift.

So wie Wildkräuter dein naturnahes Leben bereichern, zaubert das Lavendelo kreatives Erleben in dein Zuhause.


Futter für dein naturnahes Leben

Abonniere den Lavendelo-Newsletter und du erhälst diesen Kick für neue Ideen im Tomatenanbau kostenlos dazu: “Von Tomaten und Menschen. Was haben Schneewittchen, ein roter Pfirsich und eine bulgarische Rose gemeinsam?” Von Karin Bechstein, als PDF.

Du wirst Teil unserer exklusiven E-Mail-Liste und erhältst wöchentlich eine Mail zu den Themen des Lavendelos: Naturnah leben, nachhaltiges Handarbeiten, Wildkräuter- und Gartenwissen.
Abmeldung jederzeit möglich.