Buchvorstellungen

Kevin Rechsteiner: Wohn mobil!

CAMPERAUSBAU UND VANLIFE – DAS GROßE PRAXISBUCH
„Die kreativen Herangehensweisen an einen Camperausbau sind so unterschiedlich wie die Besitzer und der Zweck des Fahrzeugs.“ Mit diesem Wissen im Hinterkopf teilt der Autor das Buch clever in drei Teile: Im ersten und umfangreichsten Teil stellt er verschieden ausgebaute Vans und ihre stolzen Besitzer vor. Der zweite Teil ist kreativen Menschen und Profis gewidmet, die hinter den Ausbaukulissen wirken.
 mehr lesen

Rezension Buch Schaf&Mensch

Nina Sieverding, Anne Huntemann: Schaf & Mensch


WIE SEHEN SCHAFHALTER. LANDSCHAFTSPRLEGER & DESIGNER DIE ZUKUNFT DES HAUSSCHAFS?
Die Arbeitsanforderungen an die Schäferei sind hoch und die Probleme nehmen zu. Davon hat Wanderschäfer Sven de Vries, einer der Protagonisten, viele Jahre ausführlich in Social Media Kanälen berichtet. Alle, die im Buch zu Wort kommen und sich der Schafhaltung verschrieben haben, sind mit Überzeugung dabei und gehen mit Kreativität neue Wege.
 mehr lesen

Rezension Buch "Gaias Garten"

Toby Hemenway: Gaias Garten

MIT PERMAKULTUR NACHHALTIG GÄRNERN
Die perfekte Anleitung für Selbstversorger
Die vielfach verwobenen Beziehungen in der Natur für den eigenen Garten zum Vorbild nehmen – das macht den Erfolg der Permakultur aus. Das Motivierende ist, dass jederzeit und in jedem Garten mit Änderungen begonnen werden kann. Das eigene Ausprobieren wird durch fundiertes Wissen angeleitet. Jeder Aspekt eines Gartens wird ausführlich in Wort und Bild dargelegt, vielfach mit Skizzen und Tabellen ergänzt.
 mehr lesen

Buchrezension: Der grüne Weg zur Heilung

Judith Koch: Der grüne Weg zur Heilung

NATUR-APOTHEKE
Welche Kräuter und Wurzeln können für Inhalationen, Blasen- und Hustentees oder allgemein zur Stärkung des Immunsystems geerntet werden? Als Folgeband von „Natürlich Heilen mit Kräutern und natürlichen Hausmitteln, Frühling/Sommer“ behandelt das Buch den Herbst und Winter und macht so den Jahreskreis komplett. Judith Koch kombiniert sinnvoll sowohl Beschreibungen von Pflanzen und Beschwerden als auch Wissenthemen wie Medizinalweine und Gewürzmedizin. Das macht die Lektüre abwechslungsreic (…)
 mehr lesen

Rezension Buch "Begrünen was geht"

Wolfgang Heidenreich, Antje Krause: Begrünen was geht

#MACHSNACHHATLTIG
„Mensch und Tier profitieren von jedem zusätzlichen Fitzelchen Pflanzengrün.“ Mit dieser Aussage motivieren die beiden Autoren die Leser*innen, sich mit der Horizontale zu beschäftigen. Sie klopfen jedes Fleckchen im Garten, auf Balkon, Terrasse oder vor der Haustür auf sein Begrünungspotenzial ab. Pfiffig und ideenreich schaffen sie (…)
 mehr lesen

Rezension Buch "Kein Ich kein Problem"

Dr. Chris Niebauer: Kein Ich, kein Problem

WAS BUDDHA SCHON WUSSTE UND DIE NEUROPSYCHOLOGIE HEUTE BESTÄTIGT
Dieses Buch besprechen wir, weil es die Gedanken aus dem Artikel zur Meditation (Seite 32, Ausgabe 21) belegt und weiterführt. Dr. Chris Niebauer zeigt, wie die allerneueste neuropsychologische Forschung einen fundamentalen Lehrsatz des Buddhismus bestätigt – das sogenannte Anatta, die Doktrin des "Nicht-Selbst" (…)
 mehr lesen

Rezension Buch "Glücklich Wohnen"

Ingrid Kleindienst-John: Glücklich wohnen

HARMONISCH LEBEN
Die eigene Wohnsituation kann stärken oder schwächen. Setzen wir uns mit ihr auseinander und ändern etwas im Umfeld, fließen Lebensenergien leichter und wir fühlen uns wohl. Ingrid Kleindienst-John führt behutsam durch fernöstliche Lehren wie Fengshui und Ayurveda, zu westlichen Erkenntnissen aus der Geomantie, Aromatherapie und Farbenlehre.
 mehr lesen

Fiona-Louisa Labbé: Epus – das Seepferdchen Cover

Fiona-Louisa Labbé: Epus – das Seepferdchen

ILLUSTRATIONEN: HORST KÄSE UND FIONA-LOUISA LABBÉ
Malerische Illustrationen in wertvollem Einband – das Buch liegt herrlich in der Hand. Die Geschichte erzählt alles Wesentliche über Seepferdchen.
 mehr lesen

Cover H.D. Walden: Ein Stadtmensch im Wald

H.D. Walden: Ein Stadtmensch im Wald

STATT HOMEOFFICE "WOODOFFICE"
REZENSION: Dieses Wortspiel in Corona-Zeiten macht neugierig. Jenseits von steigenden Fallzahlen begibt sich der Autor in die Gemeinschaft von Kohlmeise, Igel und Waschbär. Jenseits von gutem Menschenverstand…
 mehr lesen

Cover Katharina Vlcek: Amazonien

Katharina Vlcek: Amazonien

ENTDECKE DIE WUNDER DES REGENWALDES
REZENSION. Staunen, begeistern, schützen – das ist der Dreiklang, mit dem Katharina Vlcek die faszinierenden Wunder, die der Amazonas-Regenwald zu bieten hat, präsentiert. Großformatige Tier- und Pflanzendarstellungen, Wimmelbilder …
 mehr lesen

Cover Mechtilde Frintrup: Das Brennnessel-Buch

Mechtilde Frintrup: Das Brennnessel-Buch

DIE MAGISCHE NAHRUNGS-, HEIL- UND FASERPFLANZE
Mit Rezepten und praktischen Anleitungen. Dieses Buch ist ein Juwel, so wie diese uralte Heil- und Faserpflanze ein Juwel ist. Die Autorin integriert ihr Wissen authentisch in ihr Leben und gibt es ebenso weiter. Das Buch liegt gut in der Hand es macht einfach Spaß …
 mehr lesen

Marcel Kruse, Geru Pulsinger: Magic Fermentation

Marcel Kruse, Geru Pulsinger: Magic Fermentation

FERMENTIEREN BIS DIE GLÄSER ÜBERSCHWAPPEN
Sie schreiben, schnippeln und experimentieren bis die Begeisterung überschwappt. Der Stil ist flott, anschaulich und immer mit Wortwitz gespickt. Es richtet sich an Neulinge wie an Profis. Asienfreunde kommen mit Kimchi-Variationen, Natto und Co auf ihre Kosten.
 mehr lesen

Cover Erin Lewis-Fitzgerald: Geschickt geflickt

Erin Lewis-Fitzgerald: Geschickt geflickt

LIEBLINGSKLEIDUNG AUSBESSERN STATT WEGWERFEN
Geschickt geflickte Kleidung regt an zu Gesprächen, Nachdenken und Nachahmen. Aber wann sollte ich dafür Zeit haben? Die Zeit hast du, wenn du Lust dazu hast, wenn du die Methoden kennst und sie dir leicht erscheinen.
 mehr lesen

Cover Buch Andreas Barlage: Wie kommt die Laus aufs Blatt?

Andreas Barlage: Wie kommt die Laus aufs Blatt?

WISSENSWERTES UND KURIOSES RUND UM DIE TIERE IN UNSEREN GÄRTEN
Andreas Barlage hat Erfahrung mit Gärten und ihren pflanzlichen und tierischen Bewohnern. Er beschreibt an vielen Beispielen, dass „Nutzen“ und „Schaden“ im Blick des Betrachters liegen und er plädiert für ein tolerantes Miteinander. Das Buch bietet „Naturanfängern“ in wunderbar kompakter Form Antworten auf Fragen, die man schon immer geklärt haben wollte…
 mehr lesen

Anka Brüggemann: Papier - Blumen aus alten Büchern

Anka Brüggemann: Papier – Blumen aus alten Büchern

25 PROJEKTE
Wer sich in Anka Brüggemanns Papierblumengarten begibt, erfährt schnell: Papierblumen gestalten heißt die Natur beobachten. Dieses Buch bietet nicht nur Anleitungen, um Gardenien, Lavendel oder Ranunkeln in 25 Projekten von „ungeübt“ bis „anspruchsvoll“ nachzuarbeiten, sondern es regt auch an, die unterschiedlichsten Blüten zu entdecken und selbst anzufertigen.
 mehr lesen

Elisabeth Engler: Heilweine und Kräutergetränke

Elisabeth Engler: Heilweine und Kräutergetränke

NACH HILDEGARD VON BINGEN
Erstaunlich, aus wie vielen und aus welchen Pflanzen Heilweine und Kräutergetränke entstehen können! Elisabeth Engler stellt 65 (!) von ihnen von A wie Akelei-Wein bis Z wie Zitronenbaumblätter-Wein vor. Übersichtlich und schön bebildert erfahren die Leser*innen, wie „Elixiere“ in der Hildegardmedizin verwendet wurden und erhalten Rezepte und Hinweise zur Anwendung.
 mehr lesen

Anke Culemann: Spinnen tut der Seele gut

Anke Culemann: Spinnen tut der Seele gut

ANLEITUNG ZUR SELBSTVORSORGE
Heiter und leichtfüßig führt Anke Culemann durch Aspekte, die mit dem Spinnen und psychologischen Seiten der Selbstfürsorge zu tun haben. Am Spinnrad oder an der Handspindel gehst du Übungen zu Themen wie „Entscheidungen treffen“, „Glaubenssätze“ , „Burn-Out-Vorsorge“ nach. Und zwar kommunikativ und mit Freude!
 mehr lesen

Buch der große Hühnerratgeber

Kathy Shea Mormono: Der große Hühner-Ratgeber

HÜHNERHALTUNG IM EIGENEN GARTEN LEICHT GEMACHT
Hier schreibt eine echte Fachfrau, die seit Jahrzehnten Hühner hält. Die Anfangsfrage „Warum überhaupt Hühner?“ wird fortgesetzt über rechtliche Fragen und Überlegungen über verfügbares Areal, Hühnerrassen und Stallbau. Es folgen Kapitel über das richtige Futter, sauberes Wasser und die entsprechende Pflege fürs Wohlfühlen und zur Gesunderhaltung der Tiere. Es ist erstaunlich, welche Fehler trotz allerbester Absicht gemacht werden können.
 mehr lesen

Cover Buch Wildkräuterliebe

Nicole Maurer: Wildkräuterliebe

85 REZEPTE; BRENNNESSEL, HOLUNDER & WILDE FREUNDE
Jeder Jahreszeit wohnt ein eigene Stimmung inne, jedem Wildkraut eine ureigene Kraft. Das lehrt uns dieses wunderbare Kochbuch in dreierlei Hinsicht: Es öffnet in Bildern und herrlichen Beschreibungen die Augen für die Delikatessen vor der Haustür, gibt Tipps zum Sammeln und Verwenden und punktet mit 85 vielfältigen Rezepten. Die „Energiebündel“, wie die Autorin die Wildkräuter auch nennt, spielen immer die Hauptrolle.
 mehr lesen

Buchvorstellung Ausgestresst von Mirco Schanz und Jörg Herz

Mirco Schanz, Jörg Herz: ausgestresst

STRESS VERSTEHEN, REDUZIEREN, ABBAUEN
Aha-Effekte schon beim Blättern: In Kombination mit den Illustrationen des Künstlers Jörg Herz vermittelt Mirco Schanz einen „stressigen“ Inhalt leicht und anschaulich. Das Lesen soll Spaß machen und es macht Spaß.
 mehr lesen

Buchvorstellung Brot und Honig von Birgit Fazis

Birgit Fazis: Brot & Honig

REZEPTE FÜR EIN GUTES LEBEN
Birgit Fazis nennt ihr Buch „Brot & Honig“, überrascht die Leser*innen dann aber mit einer Vielzahl weiterer Rezepte. Sie sind allesamt von der Autorin auf ihre Machbarkeit überprüft und orientieren sich an den vier Jahreszeiten. Nur Brot gibt es immer – kein Wunder bei der Begeisterung der Autorin für dieses Lebensmittel.
 mehr lesen

Buchvorstellung Gabriele Nedoma, Vergessene Heiltinkturen

Gabriele Nedoma: Vergessene Heiltinkturen

ALKOHOLFREIE PFLANZENTINKTUREN UND IHRE ANWENDUNGEN
„In den alkoholfreien Tinkturen unserer Vorfahren sind Medizin und Nahrung eins […]“, schreibt Gabriela Nedoma und nimmt die Leser mit auf die Reise, diese Einheit wieder zu erreichen. Das Buch startet mit Grundlagen und Tipps für prophylaktische Anwendungen.
 mehr lesen

Buchvorstellung "Frei und wild"

Vanessa Blank: Frei und wild

NATURERLEBEN UND BUSHCRAFT – PRAKTISCHE ANLEITUNGEN FÜR DEINE ABENTEUER
Eine Nacht allein im Wald verbringen, dazu gehört Mut – oder/und dieses Buch. Es enthält reichlich Praxiswissen zu Themen wie Lagerbau, Feuertechniken, wilde Küche, Holzbearbeitung, Tarnung, Spuren von Mensch und Tier lesen, Wasser finden und trinkbar machen, Naturmedizin und vieles mehr.
 mehr lesen

Anna C. Rupp Trockenblumen COVER

Anna C. Rupp: Trockenblumen

GESTALTEN MIT GRÄSERN, BLÄTTERN UND BLÜTEN
Nachhaltigkeit statt Schnittblumen: Anna C. Rupp präsentiert poetische Ideen für Arrangements aus getrockneten Gräsern, Blüten und Blättern. Stimmungswelten erschaffen und einen Moment der Entschleunigung verschenken, nennt das die Floristin. Du lernst üppige Kränze zu gestalten, eine Blumenwolke zu basteln oder einen klassischen bunten Trockenblumenstrauß herzustellen.
 mehr lesen

Buch Viktualienmarkt Cover

Katja Klementz, Sabine Mader, Ulrike Schmid: Der Viktualienmarkt

MIT LEIB UND SEELE
Auf jeder Seite schwingt Respekt, Leidenschaft und ein großes Interesse an den Menschen mit – in kleinen Geschichten sowie in den Fotos über Münchens berühmtesten Markt. „Die Auswahl der Standlbesitzer, die wir hier porträtieren, ist zufällig und alles andere als vollständig“, schreiben Katja Klementz (Autorin), Sabine Mader und Ulrike Schmid (Fotos) in der Einleitung.
 mehr lesen

Gisela Leinberger Mein duftes Jahr-Cover

Gisela Leinberger: Mein duftes Jahr

MIT ZWÖLF ÄTHERISCHEN ÖLEN DURCH DIE JAHRESZEITEN
Naturdüfte sind ihre Passion: Von Zeder, Rosmarin bis Tulsi – jedem Monat ordnet Gisela Leinberger einen Duft zu. Herausgekommen sind 12 Duftgeschichten, gefolgt von Basisinformationen, praktischen Rezepten, einfachen Übungen sowie überraschenden Informationen. Gut verständlich führt die Autorin durch die Grundlagen an die praktische Umsetzung heran.
 mehr lesen

Katharina Bodenstein: Naturkosmetik Cover

Katharina Bodenstein: Naturkosmetik

DIE BESTEN 200 BIOREZEPTE
Dieses Buch ist ein Arbeitsbuch, mit dem Leser*innen sofort, auch im Winter, loslegen können. Denn nach einem „ABC der Schönheitspflege“ folgen die 200 Rezepte im Takt der Jahreszeiten, oft angereichert durch Pflanzenporträts. Ob mit Rohstoffen aus der Natur, aus dem Garten oder aus dem Fachhandel, die Tipps sind anschaulich und leicht nachzuarbeiten, manche sogar auf Vorrat.
 mehr lesen

Leaf to Root Buchvorstellung

Esther Kern/ Pascal Haag/ Sylvan Müller: Leaf to Root

ALLES VOM GEMÜSE ESSEN
Karottenkraut, Melonenschale, Radieschenblatt & Co: Die Autoren zeigen, wie wir das zubereiten können, was andere wegschmeißen. Das Thema „Leaf to root“ ist so besonders, dass es sich lohnt, dieses Buch genauer anzuschauen, auch wenn es keine Neuerscheinung ist. Die Autoren haben außergewöhnliche Gemüseteile, die sie „Second Cuts“ nennen, systematisch recherchiert, sich mit Spitzenköchen ausgetauscht und mit Blättern, Blüten, Stielen, Strünken, Wurzeln experimentiert.
 mehr lesen

Vatannen: Maeaeh

Vatanen, Sanna: Määh!

FINNISCHES DESIGN GESTRICKT UND BUNT BESTICKT
Die skandinavischen Muster sehen aufwändig aus, sind aber einfach: Zuerst wird ein- oder zweifarbig gestrickt, dann mit bunten Garnen bestickt. Dadurch entsteht eine raffinierte 3D-Optik. Sanna Vatanen stellt 20 Handarbeitsprojekte von der Lappi-Mütze über gefilzte Hausschuhe bis zum Salmiak-Schal vor. Am liebsten arbeitet sie mit nachhaltiger Wolle und handgefärbten Garnen von alten finnischen Schafrassen.
 mehr lesen

2009_Ausgabe16_Pflanzen_beaobachten

Pflanzen im Rhythmus der Jahreszeiten beobachten

Wann blüht das Busch-Windröschen, wann färben sich die Blätter des Feld-Ahorns? Die charakteristischen Entwicklungsstadien typischer Pflanzen zeigen an, wo wir uns im Jahreszyklus befinden. Dieser phänologische Naturführer stellt 60 ausgewählte Pflanzenarten, die als Marker dienen, detailliert vor: Identifikationsmerkmale, Ökologie und Verbreitung, Fotografien der Stadien.
 mehr lesen

Rezension Buch Tinyhouse Rechensteiner

Kevin Rechsteiner: Tiny House

DAS GROßE PRAXISBUCH
Wer hat nicht schon davon geträumt, sich aufs Wesentliche zu beschränken und in einem selbstgebauten Häuschen zu leben? Kevin Rechsteiner stellt in diesem Buch verschiedene Minihaus-Bauprojekte vor. Berichte und Interviews mit Tiny House-Besitzern aus der Schweiz, Deutschland und Österreich, eigene Erfahrungen des Autors sowie stimmungsvolle Bilder verdeutlichen: Ein Tiny House ist ein individuelles Abenteuer.
 mehr lesen

Cover Judith Koch: Natürlich heilen

Judith Koch: Natürlich heilen

MIT KRÄUTERN UND TRADITIONELLEN HAUSMITTELN
Frühling & Sommer
Selbstheilungskräfte aktivieren, Bakterien und Viren bekämpfen, das Körpergewicht normalisieren, basische Harmonie herstellen – Judith Koch ruft in ihrem neuesten Buch bewährtes Heilpflanzenwissen in Erinnerung und verbindet es mit der modernen Phytotherapie. Das Buch ist reich an Rezepten, praktischen Tipps und Anleitungen.
 mehr lesen

Rezension Buch

Dr. med. dent. Nicole Wagner: Heilende Mundspülungen

DIE WIRKSAMSTEN KRÄUTER, ÖLE UND TEES
für Atemfrische und ganzheitliche Gesundheit
Es ist ein besonderes Buch. Anschaulich und durchdacht stellt die Zahnärztin und Heilpraktikerin Dr. Nicole Wagner alte und neue Mundspülungen vor und vergleicht sie systematisch auf der Basis aktueller Forschungsergebnisse. Gewinner sind die alten Heilmittel, weil sie ganzheitlich und spezifisch zugleich wirken und immer auch die Gesundheit des gesamten Organismus fördern.
 mehr lesen

Ulrike Windsperger: Handbuch Permakultur

KLUG PLANEN UND NACHHALTIG GÄRTNERN
Wer nach den Prinzipien der Permakultur gärtnern will, muss umdenken, beobachten und planen, so Ulrike Windsperger. Nach einer kurzen Einführung in Grundlagen und Philosophie vermittelt die Autorin, was einen Permakultur-Garten von anderen unterscheidet, wie er angelegt wird, wieso Artenvielfalt so wichtig ist und wie wir sie im Garten fördern.
 mehr lesen

Armin Schieb: Das Ameisenkollektiv

ENTSTEHUNG UND ORGANISATION EINES WALDAMEISENVOLKES
„Schwarmintelligenz in 3 D- Illustrationen“
Das vorliegende Buch ist mit 35×26 cm ein wahrhaft großer und inhaltlich ein großartiger Bildband. In ganzseitigen Grafiken, versehen mit ausgezeichnet recherchierten, übersichtlich platzierten Texthäppchen wird die Rote Waldameise in all ihren Lebensfacetten in Szene gesetzt.
 mehr lesen

Ursula Asamer 50 Shades of Green

Ursula Asamer: 50 Shades of Green

HEIMISCHE KRÄUTER UND BLÜTEN FÜR LUST UND LIEBE
Kaiser Nero hielt nicht nur seine Stimme mit Schnittlauch geschmeidig, Petersilie wurde in früheren Zeiten zur Verhütung verwendet. Die Linde regt auf subtile Weise die Libido an … Die Natur wartet mit heilsamen Geschenken auf, die unsere Lebenskraft stärken, die Libido anregen und so manch brach liegendes Gefühl erwecken.
 mehr lesen

Buchvorstellung Sven Nürnberger Wild Garden

Sven Nürnberger: Wild garden

GÄRTEN NATURALISTISCH GESTALTEN
Pflanzen gedeihen an ihrem Naturstandort am besten- eine alte gärtnerische Weisheit. Sven Nürnberger führt zu einzigartigen Vegetationen von der Nord- bis zur Südhalbkugel, um deren Gemeinschaften zu beobachten und daraus Empfehlungen für eine "wilde" Gartengestaltung abzuleiten.
 mehr lesen

Ingrid Kleindienst-John: "Ich bin Königin meiner Hormone"

Ingrid Kleindienst-John: “Ich bin Königin meiner Hormone”

HORMONHAUSHALT MIT KRÄUTERN UND ÖLEN IN BALANCE BRINGEN
Über die Hälfte der Menschheit ist weiblich, aber das Wissen um die Besonderheiten wurde lange verschämt verschwiegen oder schlicht nicht zur Kenntnis genommen. Ingrid Kleindienst-John lädt pointiert und kurzweilig ein, sich ganz normal über weibliche Körperthemen auszutauschen.
 mehr lesen

Buchvorstellunge Karin Greiner Wildkräuterrezepte

Karin Greiner: Wildkräuterrezepte

MIT PFLANZENLUST DURCHS JAHR
Wer Karin Greiner kennt, hört beim Lesen ihre Stimme, sieht sie lächelnd in der Küche stehen und behutsam die gerade gesammelten Kostbarkeiten vorbereiten… Dieses Buch vereint nicht nur raffinierte und neue Rezepte, es lädt ein, die Schätze aus Garten, Wald und Flur mit anderen Augen zu sehen.
 mehr lesen

Cover: Eva Rosenkranz, Überall ist Garten

Eva Rosenkranz: Überall ist Garten

ZUFLUCHTSORT ZWISCHEN LEBENSKUNST UND ÜBERLEBEN
Gärtnern schenkt Kraft – sei es durch das eigene Tun oder als kleine Flucht aus einer Welt voller Zeitnot und Lärm. Doch „die Blaue Blume der Romantik kann schon morgen Schneckenfraß sein”, warnt die Autorin. Indem sie jeden Monat porträtiert – den Dezember mit Samen, Knospen und Wurzeln als „Geburtsstätte des Frühlings” zum Beispiel – führt sie durch das Jahr und stellt dabei Tugenden und Haltungen in den Mittelpunkt, die im Garten ihren Nährboden finden.
 mehr lesen

Cover Ophelia Nick, Neue Bauern braucht das Land

Ophelia Nick: Neue Bauern braucht das Land

EIN PLÄDOYER FÜR GUTE LEBENSMITTEL AUS EINER GESUNDEN UMWELT
Die Biobäuerin und Politikerin Ophelia Nick widmet das Buch einer modernen Landwirtschaft, die die Natur nicht schädigt, sondern in sie eingebunden ist. Sie fordert Landwirte, die pestizidfreie Lebensmittel produzieren, ihren Tieren ein würdiges Dasein ermöglichen und als Klima- und Umweltschützer eine bunte, artenreiche Agrarlandschaft gestalten.
 mehr lesen

Cover Sabrina Herber, Eliane Zimmermann: Aromatherapie für Frauen

Sabrina Herber, Eliane Zimmermann: Aromatherapie für Frauen

DAS SELBSTHILFE-BUCH FÜR BEWUSST LEBENDE FRAUEN
Dieses Praxisbuch ist als umfassender Begleiter für Frauen konzipiert – und überzeugt durch seine fundierten und durch Einblicke in wissenschaftliche Studien belegten Tipps und Anwendungen. Mit ätherischen Ölen alle Zyklen des weiblichen Lebens unterstützen – dazu regen die Autorinnen mit großem Erfahrungswissen an. mehr lesen

Cover Catherine Horwood Beth Chatto

Catherine Horwood: Beth Chatto

MEIN LEBEN FÜR DEN GARTEN
Zugegeben, ich kannte die große englische Gartenlady Beth Chatto nicht, bevor ich das Buch gelesen habe. 2018 starb die berühmte Gärtnerin, Autorin und Pflanzenfrau im Alter von 94 Jahren. Ihr Leben lang gärtnerte sie nach dem Motto "The right plant in the right place". Wer war sie? Einblicke in ihr erfülltes (Garten-)Leben und ihr einzigartiges Pflanzenwissen gibt diese Biografie.
 mehr lesen

Buchvorstellung "Wald tut gut" von Karin Greiner und Martin Kiem

Wald tut gut

VOM WALDSPAZIERGANG ZUM BAD IM WALD
Karin Greiner, Martin Kiem und Martina Weise (Fotos) erzählen über die Entstehung des Buches „Wald tut gut“ wie vom Beginn einer neuen glücklichen Freundschaft. Ihre Sichtweisen und Herangehensweisen zum Wald und was er uns, den Lesern*innen, alles geben kann, treffen und ergänzen sich.
Wir hatten die Gelegenheit, bei der Buchvorstellung durch den AT-Verlag im Mai im Kloster Neustift in Südtirol dabei zu sein und mit den Autor*innen und der Fotografin zu sprechen. Vor allem durften wir vom Wald kosten, ihn mit den Augen der Fotografin sehen, die Füße in ihn eintauchen …
 mehr lesen

Lavendelo-Lied

Lied

WAS FÜR EIN GESCHENK
Text und Gesang: Angelika Pauly
Das Lavendelo, die Idee also, die auf deiner Schulter sitzt und dir zuraunt, wie du dich von der Natur inspirieren lassen kannst, das Lavendelo, das frech und frei durch die Felder hüpft, das den Kreativen noch mehr kreative Ideen zuflüstert, genau dieses Lavendelo hat ein Lied geschenkt bekommen! Die Sängerin und Autorin Angelika Pauly ließ sich von der Lavendelo-Geschichte aus der ersten Ausgabe inspirieren und singt nun für uns alle ihr Lavendelo-Lied.
Wir verbeugen uns, schicken ein riesengroßes Dankeschön und lassen einen Trommelwirbel erklingen:
 mehr lesen

Ingrid Müller: Bunt, wild, schön

PFLANZENVIELFALT VOR UNSERER HAUSTÜR
Pflanzen sind einfach da. Sie werden geerntet, gegessen, ausgerissen, weggeschmissen, gerochen, verschenkt, vernachlässigt, getreten, gezüchtet, nicht beachtet, geliebt, verbrannt, ausgepflanzt, angebaut und vieles mehr. Dieses Buch öffnet die Augen …
 mehr lesen

Buchvorstellung Sanfte Heilpraxis

Jürg Reinhard: Sanfte Heilpraxis

MIT SELBSTGEMACHTEN MEDIKAMENTEN
Das Standardwerk der Naturheilkunde führt uns zu den lebendigen Heilkräften der Natur und zeigt einfache Wege zur Selbstheilung mit Mitteln, die im Kühlschrank, auf dem Balkon und im Garten zur Verfügung stehen.
 mehr lesen

Buchvorstellung Sabrina Herber

Sabrina Herber: Basics Ätherische Öle

GRUNDWISSEN, AROMAPFLEGE-MISCHUNGEN & CO
Wunderbare, aromatische Düfte können uns auf geistiger und psychischer Ebene stärken und unterstützen. Viele dieser ätherischen Öle wirken zudem antibakteriell, antiviral oder antimykotisch.
 mehr lesen

Buchvorstellung im Lavendelo Essbare Stadt

Essbare Stadt von Maurice Maggi

WILDWUCHS AUF DEM TELLER
Mehr Natur im Alltag – das geht auch in der Stadt! Der urbane Raum bietet uns eine Fülle an wilden Pflanzen, mit denen man wunderbar kochen kann. Maurice Maggi, Guerillagärtner und Koch, nimmt die Leser mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise zu den essbaren Schätzen der Stadt und zeigt …
 mehr lesen

Buchvorstellung Terra Preta

Terra Preta – Buchvorstellungen

DAS KLIMA RETTEN UND DABEI LECKER RADIESCHEN FUTTERN – EINE UTOPIE?
Terra Preta – ein Begriff, zwei Bücher, zahlreiche Empfehlungen, um mit Riesenschritten dieser Utopie näher zu kommen:
– Caroline Pfützner, Natürlich gärtnern mit Terra Preta, Praxiswissen für Garten, Hochbeet und Balkon und
– Ute Scheub, Haiko Pieplow, Hans-Peter Schmidt, Terra Preta, Die schwarze Revolution aus dem Regenwald
 mehr lesen

Ausgabe10_Buchvorstellung Vom Zauber des Duftes

Vom Zauber des Duftes

PARFUM SELBER MACHEN Ingrid Kleindienst-John lädt in ihrem Buch „Vom Zauber des Duftes“ die Leser*innen auf einfühlsame und animierende Weise ein, sich auf ihren persönlichen Duft-Weg zu begeben. Im ersten Teil erklärt sie
 mehr lesen

Aboprämie Gabri, der Vanilleengel

“Gabri, der Vanille-Engel” von Katharina Berrenberg

DER EIGENE ENGEL IST NAH; LEBEVOLL UND LUSTIG
Im Gespräch über Lavendelos vertieft, lernte ich Katharina Berrenbergs Vanille-Engel kennen. Gabri ist so bezaubernd und hat soviel von einem Lavendelo, dass ich ihn einfach vorstellen muss. Und zwar genau jetzt, in dieser Ausgabe zum Thema „Duft“. Denn Gabri ist nicht nur „ein richtiger, nicht ganz perfekter Engel“, sondern er duftet auch nach Vanille.
 mehr lesen

Rezension Buch Handlettering

Ideenbuch Handlettering von Sasa Noël

EINSTIEG IN DIE (ENT-)SPANNENDE BUCHSTABENWELT
Alle, die wie ich schon immer mit dem Handlettering beginnen wollten, können mit diesem Buch sofort starten und ihre Leidenschaft ausleben: Buchstaben und Wörter von Hand zeichnen, Schriftarten mischen und kurze Sätze, Zitate oder Sprüche zu persönlichen Wortbildern gestalten.
 mehr lesen

Buch Aromatherapie für Kinder von Sabrina Herber und ELiane Zimmermann

Aromatherapie für Kinder von Sabrina Herber und Eliane Zimmermann

SCHNELLE UND SANFTE ALLTAGSHILFE
Ob Bauchkoliken, Milchzähnchen-Aua, Schnupfennase, Bettmonsterattacken oder Konzentrationsschwierigkeiten… Aromatherapie hilft Babys, Kindern und Jugendlichen unkompliziert und ohne Nebenwirkungen durch die Mühen des Heranwachsens. In diesem Buch fassen Sabrina Herber und Eliane Zimmermann bewährte Rezepturen für Eltern und Heilpraktiker zusammen.
 mehr lesen

Rezension Buch Pflanzencode

Rezension: Pflanzencode

DER SCHLÜSSEL ZUM PFLANZENREICH von Ingrid Kleindienst-John
Dieses Buch ist ein Nachschlagewerk, eine „Einstiegsdroge“ oder ein wichtiger Begleiter bei eigenen Erkundungen ins Reich der Heilpflanzen – je nachdem, was der oder die einzelne daraus macht. Die ersten Kapitel beginnen mit den Beschreibungen der Elemente, Signaturen und Planeteneinflüsse. „Feuerpflanzen blühen oftmals rot“ oder „Pflanzen mit Luft-Signatur haben häufig gefiederte Blätter und gehören vielfach zu den Windsamern“, lernen wir da.
 mehr lesen

Buchvorstellung ARNIKA im Lavendelo

Arnika – Königin der Heilpflanzen

„Arnika ist eine Pflanze, die Gegensätze liebt und in sich zum Ausgleich bringt.“
Buch von Johannes Wilkens, Frank Meyer und Ruth Mandera
Kaum eine andere Heilpflanze ist so beliebt und so bekannt wie die Arnika. In der Natur selten geworden, ist sie uns eher als Salbe, Auflage, als Globuli oder Tropfen vertraut. Aber ein ganzes Buch über Arnika? Zugegeben – zuerst fürchtete ich, dass es zu wissenschaftlich wird.
Aber genauer hinschauen lohnt immer. Die drei Autoren verstehen es vortrefflich, kurzweilig ihre Faszination über die Königin der Heilpflanzen weiterzugeben.
 mehr lesen

Bäume in Küche und Heilkunde von Karin Greiner

Bäume in Küche und Heilkunde von Karin Greiner

In einer Zeit, in der Bücher als leicht zerfleddernde Taschenbücher in der Supermarktauslage liegen oder als E-Book gar nicht mehr anzufassen sind, geht es bei einem gedruckten und gebundenem Buch um mehr als den Inhalt. Und genau dies ist der erste Eindruck, den Karin Greiners Buch „Bäume in Küche und Heilkunde“ hervorruft: „Dieses Buch ist selbst ein Baum“. Wie ein Fels in der Brandung wird es dich ab jetzt begleiten. Nie mehr Unsicherheit bei den einfachsten Baumarten im Wald. Nie mehr Langeweile bei einem Waldspaziergang, und so viele neue Rezeptideen für die Küche mit Wildpflanzen!
 mehr lesen

Kochbuch: Natürlich Würzen mit Senf

Natürlich würzen mit Senf

TRADITIONELL HERGESTELLERTER SENF VON DEN LANDFRAUEN FÜRS KOCHEN NEU ENTDECKT
Würzen mit Senf? In diesem Buch zeigen Gourmetköche und LandFrauen, wie wirkungsvoll sich Senf in der natürlichen Küche einsetzen lässt.
„Senf ist mehr als nur der scharfe Tupfer auf der Wurst“, heißt es quasi als Motto in der Einleitung. Die Geschichte des Senfs als Würz- und als Heilpflanze, ein Kapitel zur traditionellen Senfherstellung, Tipps vom Koch und Restaurantchef Carsten Macke untermauern diese These.
 mehr lesen

Buch Lavendelschätze von Elke Puchtler

Lavendelschätze von Elke Puchtler

VON PFLANZEN, DÜFTEN und MENSCHEN, GARTENPRAXIS, HEILKRAFT, ENTSPANNUNG, REZEPTE
Ja, diese Pflanze ist ein Gartenkünstler, ein Schatz in Aromatherapie und Kräuterheilkunde und sogar in der alltäglichen Küche. Mit so einer vielseitigen Pflanze kann man locker ein Buch füllen!
Der Zauber dieses Buches liegt aber nicht nur im wunderbaren Wesen des Lavendels – der Zauber liegt in der Einstellung der Autorin:
 mehr lesen

Buch Traumhafte Tücher

Traumhafte Tücher häkeln und stricken

von Tanja Osswald und Sabine Fritz Buchvorstellung Sie werten jedes Outfit auf, sie wärmen Hals und Schultern, sie passen zur Abendrobe ebenso wie ins Büro oder zur Gartenarbeit: Kaum ein Accessoire ist so vielseitig wie ein Tuch. Ebenso vielseitig sind die Materialien für Tücher. Das Buch „Traumhafte Tücher häkeln und stricken“ zeigt, wie aus edlen Garnen wunderbar wandelbare Accessoires für jede Jahreszeit entstehen.
 mehr lesen

DIY Wolle Färben Buch

DIY Wolle färben von Ingrid Kleindienst-John

Natürlich bunt – ein kleiner Ratgeber in wunderhübschem Gewand Es gehört zu den magischen Momenten im Leben, wenn man zum ersten Mal mit eigenen Händen und nach eigenem Gefühl Wolle färbt. „Ich verwende ausnahmslos umweltfreundliche Materialien als Grundlage“, sagt die Autorin Ingrid Kleindienst-John, „und habe daher auch in diesem kleinen Buch nur Rezepturen mit natürlichen und ökologischen Mitteln angegeben.“
 mehr lesen

Wir & Team