Blog / Kategorie / Häkeltipps
Häkeltipp

Feste Maschen zusammenhäkeln

Besonders unauffällig

Text und Bilder: Tanja Osswald

Wenn man Kuscheltiere aus festen Maschen in Runden häkelt, gibt es eine von außen besonders unaufällige Art der Abnahme:
Die Nadel nur in die vordere Schlaufe der ersten Masche einstechen (Bild 1), dann gleich in
die vordere Schlaufe der nächsten Masche (Bild 2).
Einen Umschlag machen, durch die Maschenglieder ziehen und die fM* ganz normal beenden (Bild 3).

*fM: feste Masche

Tanja Osswald
designt aus Wolle und Garn wunderschöne Tücher, Mützen, Kuscheltiere und alles, was sich sonst noch häkeln lässt. Ihre Anleitungen findest du auch im Lavendelo wie die Puswärmer in Heft 2, das Lavendelo und die tunesisch gehäkelten Topflappen in Heft 4.

Du erfährst mehr über Tanja im Interview oder auf ihrer Webseite.

Leave a Comment