Lavendelo Ausgabe11 Titel

Das Lavendelo im Sommer 2019

Schwarz im Licht des Sommers

Es ist die Natur hinter der Farbe Schwarz, die die Lavendelo-Autor*innen in dieser Ausgabe ans helle Sommerlicht bringen: Die Eleganz, die Kraft, die schützenden Eigenschaften …
Mit drei Beilagen: Faserprobe, Stickmuster und 3 Wildkräuterkarten

Aus dem Inhalt:

 

Bitte habe etwas Geduld, bis der Onlineviewer startet und die PDF voll sichtbar ist.

Natürlich schwarz

Terra Preta, die schwarze Erde aus dem Amazonasbecken mit Potenzial, dem Klimawandel zu begegnen, gibt es nun auch hier, wie Karin bei dem Projekt „Humusbildung hoch 2″ herausgefunden hat. Sie erzählt auch die die Geschichte der schwarzen Rauch-Feige.
Caroline berichtet in ihrem Artikel Rabenschwarz und krähenschlau von einer besonderen Beziehung. Im zweiten Teil zum Thema Seife geht es um die schwarze Seife und andere reinigende Geheimnisse.

Schwarze Eleganz

Gudrun spinnt und webt ein Tuch von Hellgrau bis Schwarz mit dir aus Wolle vom Blauen Texelschaf.
Mit Tanjas gehäkeltem Schultertuch erlebst du die Eleganz der Farbe schwarz, kombiniert mit der wunderbaren Fasermischung aus Hanf und Wolle. Johanna führt in die Kunst der Schwarzstickerei ein und mit Evas Anleitung und Muster gelingen dir deine eigenen Entwürfe.

Lavendelo Ausgabe 11 InhaltPorträts

Barbara war in Edinburgh und beschreibt das Yarn Festival, Treffpunkt der Indie-Strickszene.
Jenny zeigt dir den Schopftintling, einen Pilz mit vielen Talenten, mit dem du auch schwarz schreiben kannst! Ingrid porträtiert den Vogel des Jahres 2019, die Feldlerche und den Schwarzen Nachtschatten.
Tine und Christiane haben den Künstler Jörg Herz besucht und mit ihm über seine Kettensägenkunst gesprochen.

Kulinarisches

Elisa lädt zu pechschwarzen Gerichten ein. Beim Nachkochen und Servieren die Kamera bereithalten, die Blicke der Gäste sind unbezahlbar!
Judith erklärt die Kraft der schwarzen Beeren. Mit ihren Rezepten kannst du sie auch für dich erhalten.

Bewährtes / Bewahren

Ursula stellt den Hanf vor, eine lang vergessene heimische Faserpflanze. Carmen verführt dich zu Buchdruck und Kalligraphie, „Schwarze Kunst“ genannt. Tine hat für dich Fakten rund um das Thema „Plastikfrei“ gesammelt und sie stellt den Boden des Jahres, den Kippenboden, vor. Beate erzählt vom Jüdischen Friedhof in Allersheim im Landkreis Würzburg; dieser “magische Ort“ stimmt nachdenklich und ist ein Natur-Schutz-Raum.

Selber.Machen

Anne zeigt dir das Flechten eines Weiden-Hanf-Korbes. So vielseitig hast du das Flechten noch nicht kennengelernt! Barbara nimmt dich mit zu ihrem Experiment, dem Schwarzfärben mit Pflanzenfarben.

Rubriken

Rubriken findest du wie gewohnt im Lavendelo 11, Sommer 2019, mit einer Besonderheit: Klaus erzählt diesmal die Lavendelo-Geschichte. Lass sich von den Vorkommnissen in der schwarzen Nacht auf Westeroog inspirieren!

  • Faser-ABC
  • Buchvorstellungen, Veranstaltungen
  • Lavendelo-Geschichte: Schwarze Nacht auf Westeroog
  • Autoren- und Wiederverkäufervorstellungen
  • Gedicht

Hier geht es zur Bestellung

Leave a Comment