Abonnement Lavendelo

30,00 

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar
  • 72 Seiten Natürliches selber erleben
  • inkl. nachhaltiger Handarbeiten und Rezepte aus der Wildkräuterküche
  • Extra: Kräuterkarten zum Sammeln, Faserprobe, Strickschrift o.ä.
  • gedruckt auf 100% Recycling-Papier mit nachhaltiger Cradle-to-Cradle-Druckfarbe
  • Nach 1 Jahr verlängert sich das Abonnement automatisch ist dann jedoch jederzeit kündbar

Beschreibung

Einen Blick in die aktuelle Ausgabe gibt es hier.

Das sagen Leser*innen

„Ich möchte Euch ein ganz großes Lob aussprechen, dass Ihr so was Schönes ins Leben gerufen habt. Die Berichte sind immer spannend und die Anregungen zum Nähen, Stricken, Basteln immer großartig.“ Angelika J.

Ich LIEBE Lavendelo, ich hätte so gerne noch mehr Ausgaben – und vor allem für mich als begeistertes ‚Kräuterhexlein‘ ganz, ganz viel über Kräuter und Natur“, Petra F.

Das Lavendelo will ” … einen Gegenpol gegen die Unrast der Zeit setzen.”Eine Formulierung, die ich wunderschön finde!“ Martina G.

Warum Lavendelo?

Das Lavendelo vereint Menschen, die gärtnern, stricken, filzen, designen, weben, spinnen, staunen, wandern, sich für ihre Gesundheit einsetzen, kochen, Wildkräuter sammeln …. Hier geht es um Kreativität, Natürliches selber Erleben und um unbeschwert nachhaltige Anleitungen und Rezepte. Lass dich beflügeln, beraten und beeindrucken!

Lass dich überraschen, wie ein naturnahes Leben dich verändert; welche Beobachtungen andere bereichernd finden und welche Wege sie ausprobieren.

Das Lavendelo zaubert kreatives Erleben in dein Zuhause.

Das Lavendelo erscheint viermal pro Jahr. Abopreis: 30,00 € inkl. MwSt., zzgl. Versand. Die
Versandkosten betragen zzt. (Stand 01.01.2022) pro Heft 1,60 € innerhalb Deutschlands und 3,70 € in EU und nicht-EU-Staaten. Nach der vierten Ausgabe verlängert sich das Abonnement automatisch um ein weiteres Jahr. Nach einem Jahr kannst du das Abonnement jederzeit bei Das Lavendelo – Büch, Christiane-Theresia & Sprandel, Albertine GbR, München kündigen. Im Voraus bezahlte Beträge erhältst du dann zurück.