Portofrei ab 65 € Warenwert

Heft 4 Herbst 2017

8,20 

Enthält 7% MwSt
zzgl. Versand
Lieferzeit: sofort lieferbar

Oberthema “BUNT”

Mit drei Beilagen: Kräuterkarten, Faserprobe und Schnittmuster für ein Lavendelo

Beschreibung

Wir gehen mit unseren Autorinnen und Autoren auf bunten Pfaden durch den Herbst. Was heißt eigentlich bunt?

Natürlich bunt:

  • Jakobsschaf: kunterbunte Wolle und imposante Hörner
  • Wolle färben. Wie kommen die Lavendelofarben ins Vlies?
  • Angeliques Lavendelo: Unter guten Freunden im Atelier Der Kleine Troll
  • Tanjas Lavendelo: “Das Lavendelo ist ein sehr freundliches Geschöpf”
  • Alpaka: Bunt, bunt, bunt sind alle meine Fasern

Bunt für mehr Artenvielfalt

  • Permakultur: drei Blickwinkel, ein Thema
  • Ein Pflanzenporträt und ein Tierporträt

Bunte Ideen, vielfältige Ansichten in Interviews

  • Frater Victor Lossau OSB vom Klostergarten Wechselburg
  • Ludwig Watschong von „Dreschflegel“, der Saatgutspezialist
  • Daniela Ehm, die Imkerin über ihre Bienenwachstücher

Für die bunte Vielfalt im Haus und in dir findest du Anleitungen wie

  • Blütenkränze binden als Dank an das Leben und die Ernte
  • Windspiel – Topflappen tunesisch gehäkelt
  • Körbe wickeln – Anleitung Teil 1
  • Mandalas entwerfen
  • Kräuter räuchern
  • Balsam aus Engelwurz

 

noch bunter

Vorheriger Beitrag:

Nächster Beitrag