Mai 2017

Was für eine Frage, natürlich gibt es für mich nur Wildkräuter! Text: Tine Sprandel; Fotos: Christiane Büch
Wechseln wir die Perspektive werden Unkräuter eine Zierde im Garten: Erstes Beispiel: Akelei – pralle Blüte am Gartenzaun Ich gebe zu, mancherorts im Garten nimmt die Akelei so überhand, dass ich einschreiten muss – aber nicht jetzt. Zur Blütezeit ist sie einfach nur schön. Außerdem verdrängen die vielen filigranen Pflanzen jedes andere Kraut.  mehr lesen

Wenn es lecker und schnell gehen soll… Text: Karin Bechstein, Foto: Christiane Büch Fluffiges Zitronentörtchen für 6 Personen: Förmchen buttern. 3 Eigelb mit 4 El Zucker und 1 P. Vanillezucker schaumig rühren, mit 200 g Magerquark, 1 – 2 Tl Zitronenabrieb, 2 – 3 EL Zitronensaft, 1 EL Mehl glatt rühren … mehr lesen