Natürliches. Selber. Erleben

Ingwer anbauen

Ingwer anbauen

NATUR AUF DEM FENSTERBRETT – NATUR IN DER TEETASSE
Der erste Trieb spitzt aus der Erde – du siehst ihm quasi beim Wachsen zu – die filigranen Blätter heben sich empor und dann entstehen vielleicht sogar Blüten! Das Erfolgserlebnis ist perfekt. Ingwer Anbauen ist ein kleines feines Projekt und eignet sich besonders gut, die Natur zusammen mit Kindern zu erleben.
Mit der Ingwerknolle (die botanisch korrekt „Rhizom“ heißt) holst du nicht nur kraftvolle Wirkstoffe in Küche und Hausapotheke, sondern auch die Natur auf das Fensterbrett. So geht der Ingwer Anbauen:
 mehr lesen

Buchvorstellung "Wald tut gut" von Karin Greiner und Martin Kiem

Wald tut gut

VOM WALDSPAZIERGANG ZUM BAD IM WALD
Karin Greiner, Martin Kiem und Martina Weise (Fotos) erzählen über die Entstehung des Buches „Wald tut gut“ wie vom Beginn einer neuen glücklichen Freundschaft. Ihre Sichtweisen und Herangehensweisen zum Wald und was er uns, den Lesern*innen, alles geben kann, treffen und ergänzen sich.
Wir hatten die Gelegenheit, bei der Buchvorstellung durch den AT-Verlag im Mai im Kloster Neustift in Südtirol dabei zu sein und mit den Autor*innen und der Fotografin zu sprechen. Vor allem durften wir vom Wald kosten, ihn mit den Augen der Fotografin sehen, die Füße in ihn eintauchen …
 mehr lesen

Lavendelo-Lied

Lied

WAS FÜR EIN GESCHENK
Text und Gesang: Angelika Pauly
Das Lavendelo, die Idee also, die auf deiner Schulter sitzt und dir zuraunt, wie du dich von der Natur inspirieren lassen kannst, das Lavendelo, das frech und frei durch die Felder hüpft, das den Kreativen noch mehr kreative Ideen zuflüstert, genau dieses Lavendelo hat ein Lied geschenkt bekommen! Die Sängerin und Autorin Angelika Pauly ließ sich von der Lavendelo-Geschichte aus der ersten Ausgabe inspirieren und singt nun für uns alle ihr Lavendelo-Lied.
Wir verbeugen uns, schicken ein riesengroßes Dankeschön und lassen einen Trommelwirbel erklingen:
 mehr lesen

Bitteres Schaumkraut Vitaminbombe im Winter

Wildkräuter im Winter: Pesto aus Bitterem Schaumkraut

VITAMINBOMBE FÜR DIE DUNKLE JAHRESZEIT
Das Bittere Schaumkraut (Cardamine amara) ist leicht zu finden und du kannst es ganzjährig, also auch im Winter sammeln, selbst wenn Schnee liegt! Da es viele Vitamine, Bitterstoffe und Senfölglycoside enthält, ist es eine echte Bereicherung für die Winterküche.
 mehr lesen

Gurken Anzucht waagerecht

Gurken Tipps

GURKEN MÖGEN KEINEN ZINK Die “Geschichte” zu dieser ungewöhnlichen Gurken Anzucht: In den großen grünen Topf hatte ich eine Schlangengurke gepflanzt und den Topf dann in die Hausecke geschoben – perfekte Stelle für die wärmeliebende Pflanze. Das Gitter, das zu sehen ist, steckte im Topf und lehnte an der Wand. Aber die Ranken der Gurke sträubten sich regelrecht von den Gitterstäben weg. mehr lesen

Wir & Team